Alle Jahre wieder ..

Das war kein leichtes Jahr für den Audax-Club. Heino, unserer 1.Vorsitzender musste sich einer schweren Operation stellen, daraus ergab sich die Absage des ersten Brevets ab Norderstedt. Den 300’er haben wir im „Notmodus“ veranstaltet. Außerdem war mit Hamburg-Berlin-Köln unser 1500 km Super-Brevet angekündigt. Wir haben das durchgezogen und auch noch unser weiteres Programm mit zahlreichen Brevets, HHB und Kuchenpokal.

Lob haben wir von den Teilnehmern bekommen, durchaus viel Lob. Aber es hat Kraft gekostet, viel Kraft und wir werden auf Sicht gesehen auch einige Dinge organisatorisch ändern müssen. Aber so kurz vor Weihnachten wird erst mal gefeiert. Wir feiern nicht mit Reden, sondern indem wir uns zusammensetzten und uns unterhalten. Jeder bringt etwas zum Essen mit und die Getränke bezahlt der Verein. Wir haben uns das verdient. Der Audax-Club wünscht eine gute Adventszeit. 

Bilder